Bläserklasse

Der jüngste Spross der Winterhäuser Musikkapelle ist die Bläserklasse, die 2015 ins Leben gerufen wurde. Hier musizieren Instrumental-Einsteiger von Beginn an in einem kleinen Orchester. Bläserklasse ist ein moderner, motivierender und effektiver Musikunterricht, in dem Schüler systematisch ein Instrument spielen lernen. Die Lerninhalte des Unterrichts werden durch das aktive Musizieren verständlicher, der Sinn des Lernens somit klarer. Die Kinder (und Erwachsenen) einer Klasse, eines Jahrgangs oder einer größeren Gruppe bilden von Beginn an gemeinsam ein Orchester, das bei kleineren Auftritten sein musikalisches Können unter Beweis stellt. Aufritte vor Publikum sind dabei besonders motivierend und helfen im Unterricht Leistungsziele zu erreichen. Geleitet wird die Bläserklasse von Otto Rommel, der viele Jahre das Erwachsenen-Orchester dirigierte und die Nachwuchs-Blechbläser unterrichtet. Rommel legt dabei auf ein breites musikalisches Spektrum Wert. Neben moderner Musik spielen auch klassischen Stücke eine wichtige Rolle in der Ausbildung

Jugendkapelle

Ist ein gewisses musikalisches Niveau erreicht, können Schülerinnen und Schüler von der Bläserklasse zur Jugendkapelle wechseln oder in beiden Formationen spielen. Die Jugendkapelle ist bereits ein komplettes Orchester, in dem viele Instrumenten-Register und Stimmen verteilt sind. Dirigent Otto Rommel studiert mit den Musikern bereits komplexere Stücke ein. Auch hier ist das musikalische Spektrum breit gefächert. Symphonische und klassische Musik wechselt mit Evergreens und moderner Party-Musik. Die Jugendkapelle tritt bereits bei verschiedenen offiziellen Anlässen in Winterhausen auf.

Musikunterricht

Großen Wert legen wir auf eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung unserer Jungmusiker. Wichtig ist uns, dass die Kinder baldmöglichst in kleinen Gruppen, und später auch in der Jugendkapelle zusammen musizieren. Unser Ziel ist es, das Selbstbewusstsein der Jugendlichen zu stärken und sie bei ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung zu fördern.

Seit September 2013 haben wir die Jugendausbildung neu organisiert. Folgende Ausbilder stehen für die einzelnen Instrumente zur Verfügung:
Andrea Wagenpfahl: Saxophon
Birgit Michel: Klarinette
Verena Fischer: Querflöte
Otto Rommel: Blechinstrumente

Ansprechpartner für alle Fragen der Jugendausbildung sind:
Jörn Braungardt
Matthias Hörner
Andrea Wagenpfahl

Gerne können Sie auch zu unseren regulären Proben am Freitag zwischen 19 und 21 Uhr im "Musiktreff Winterhausen" vorbeischauen, und sich unverbindlich informieren.